Letzter Alarmeinsatz

Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

20.01.2021 Verkehrsunfall, A12

Einsatzbeginn Datum/Uhrzeit:
20.01.2021, 08:26 Uhr

Einsatzstichwort:
FW-B-VERKEHR

Einsatztext:
VU unbekannte Situation, Polizei auf Anfahrt

Alarmierung über:
Funkempfänger (Sammelruf)

Einsatzdetails: 
Am 20.01.2021 wurde die FF Kramsach um 08:26 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A12 Inntalautobahn in Richtung Kufstein alarmiert. Aus bisher noch ungeklärter Ursache fuhr eine PKW-Lenkerin bei km 30,2 auf das Heck eines vor ihr fahrenden Sattelkraftfahrzeuges auf. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der PKW und kam auf der linken Seite liegend zum Stillstand. Die Lenkerin konnte durch die Hilfe unbeteiligter Fahrzeuglenker ihr Fahrzeug noch vor unserem Eintreffen selbstständig verlassen. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde sie mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert.
Von feuerwehrtechnischer Seite konzentrierten sich die Aufgaben auf den Brandschutz sowie das Absichern der Unfallstelle. Weiter wurde der Abschleppdienst beim zurück auf die Räder stellen und Verladen sowie die ASFINAG bei der Straßenreinigung unterstützt. Während dieser Maßnahmen war die Unfallstelle nur am Pannenstreifen passierbar, wodurch es zu mehreren Kilometern Rückstau kam. Gegen 09:00 Uhr wurde die Unfallstelle wieder für den Verkehr freigegeben.

Einsatzende: 
ca. 09:30 Uhr

Einheiten an der Einsatzstelle:
FF Kramsach | KDO, RLF-A 2000, LFBA
Rettungsdienst | 1 NEF, 1 RTW
Polizei | 3 Fahrzeuge
ASFINAG
Abschleppdienst 

Fotos: FF Kramsach - ÖA, ZOOM.Tirol - DANKE!

 

  • IMG_1655
  • IMG_1658
  • IMG_1659
  • IMG_1661
  • IMG_1664
  • IMG_1671
  • IMG_1673
  • ZOM1
  • ZOM2

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Sa Jul 31 @19:00 -
Fahrzeugweihe und Kameradschaftsabend

FF Kramsach auf Facebook