Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

09.08.2020 VU A12

Einsatzbeginn Datum/Uhrzeit:
09.08.2020, 02:24 Uhr

Einsatzstichwort:
FW-D-TECHNIK

Einsatztext:
THL nach VU

Alarmierung über:
Funkmeldeempfänger (Kleineinsatz)

Einsatzdetails:
Am 09.08.2020 wurde die FF Kramsach um 02:24 Uhr durch den Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf die A12 Inntalautobahn Richtung Arlberg auf Höhe km 38,5 nachalarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein deutscher PKW-Lenker rechts von der Fahrbahn ab, erwischte den ansteigenden Bereich einer Leitschiene, schlitterte an dieser entlang und prallte frontal gegen das Fundament eines Überkopfwegweisers. Die Fahrzeuginsassen (2 Erwachsene und 2 Kinder) waren bei Eintreffen bereits aus dem Fahrzeug befreit. 
Die Aufgaben der FF Kramsach bestanden aus dem Ausleuchten und der Absicherung der Einsatzstelle, dem Binden von auslaufenden Betriebsstoffen und dem Einsammeln von Fahrzeugteilen sowie der Unterstützung des Abschleppdienstes.
Die PKW Insassen wurden wie durch ein Wunder nicht verletzt und setzten ihre Fahrt vorerst mit einem Taxi fort.

Einsatzende: 
ca. 03:30 Uhr

Einheiten an der Einsatzstelle:
FF Kramsach | KDO, RLF-A 2000, TLF-A 3000/200
Rettungsdienst | NEF, RTW
Polizei | 1 Streifen
ASFINAG
Abschleppdienst

 

  • DSC04880
  • DSC04886
  • DSC04890
  • DSC04892

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Mo Okt 05 @20:00 - 21:30
Ausschusssitzung FF Kramsach

FF Kramsach auf Facebook