Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

28.06.20 Personensuche, Inn

Einsatzbeginn Datum/Uhrzeit:
28.06.2020, 17:35 Uhr

Einsatzstichwort:
FW-A7-WASSER

Einsatztext:
Ertrinkungsunfall Gewässer

Alarmierung über:
Funkempfänger (Sammelruf)

Einsatzdetails:
Nachdem am Inn bei Radfeld eine leblose Person gesichtet wurde löste die Leitstelle Tirol am 28.06.2020 um 17:35 Uhr den Alarmplan Inn aus. Darauf hin begaben sich mehrere Feuerwehren zu den festgelegten Sichtpunkten und hielten Ausschau. Da sich der Bereich an dem die Person zuletzt gesehen wurde weiter Flussabwärts als unser zugewiesener Sichtpunkt befand entschied man sich den letzten zugänglichen Platz im Gemeindegebiet (dieser liegt ca. 700m Flussabwärts der gemeldeten Stelle) anzufahren und von dort Ausschau zu halten. 
Nach weiterer Rücksprache zwischen Bezirkszentrale und Leitstelle wurde klar, dass sich die Sichtung bereits ca. 1 Stunde vor Alarmierung ereignete. Somit wurde der Einsatz abgebrochen. 

Einsatzende: 
ca. 18:30 Uhr

Einheiten an der Einsatzstelle:
FF Kramsach | KDO, LFB-A, RLF-A 2000 (Bereitschaft), LAST und MTF (Bereitschaft bei der Wasserrettung zum Personen - und Materialtransport)
FF Brixlegg
FF Rattenberg
FF Angath
FF Wörgl
FF Kastengstatt
FF Kirchbichl
FF Kufstein
WR Kramsach
WR Reith i.A.
WR Kufstein
Rettungsdienst | Einsatzleiter, mehrere NEF und RTW
NAH
Polizei

Nächste Termine

Mo Okt 05 @20:00 - 21:30
Ausschusssitzung FF Kramsach

FF Kramsach auf Facebook