Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

04.06.17 Vermuteter Ertrinkungsunfall, Inn

Einsatzbeginn Datum/Uhrzeit:
04.06.2017, 19:43 Uhr

Einsatzstichwort:
FW-A7-WASSER

Einsatztext:
Ertrinkungsunfall Gewässer

Alarmierung über:
Funkempfänger (Sammelruf)

Einsatzdetails:
Nachdem per Notruf bei der Leitstelle Tirol gemeldet wurde, dass eine Person im Inn treibt, wurde der entsprechende Sonderalarmplan aktiviert, wodurch insgesamt 10 Feuerwehren, 2 Hubschrauber, die Wasserrettung und noch weitere Einsatzkräfte alarmiert wurden.

Die FF Kramsach besetzte ihren zugewiesenen Beobachtungsposten auf der Innbrücke zwischen Kramsach und Brixlegg, weiters suchten 2 Trupps zu Fuß den Uferbereich ab. Nachdem keine Person im Wasser ausfindig gemacht werden konnte, wurde der Einsatz beendet.

Einsatzende: 
ca. 21:15 Uhr

Einheiten an der Einsatzstelle:
FF Kramsach | KDO, RLF-A 2000, LFB-A, TLF-A 3000/200, KLF-A, MTF
9 weitere Feuerwehren im Bezirk Kufstein
1 Rettungshubschrauber
1 Hubschrauber Polizei
Wasserrettung
Rettungsdienst
Polizei

  • IMG_4657
  • IMG_4662
  • IMG_4663
  • IMG_4667
  • IMG_4669

Simple Image Gallery Extended

 

Nächste Termine

Do Aug 24 @20:00 - 22:00
Übung Zug Schmutz
Mo Sep 04 @20:00 - 22:00
Ausschuss-Sitzung
Do Sep 07 @20:00 - 22:00
Übung Zug Schmutz
Do Sep 21 @20:00 - 22:00
Gesamtübung

FF Kramsach auf Facebook