Unwetterwarnungen

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

141. / 142. Jahreshauptversammlung der FF-Kramsach

Am 27.05.2022 fand nach einer coronabedingten Unterbrechung die 141./142. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kramsach im Volksspielhaus Kramsach statt.  

Einsätze und Tätigkeiten:

Im abgelaufenen Jahr 2021 rückte die FF Kramsach zu insgesamt 83 Einsätzen aus, wobei es sich um 13 Brandeinsätze, 59 technische Einsätze und 11 Fehlausrückungen mit einer Gesamtstzahl von 727 Stunden handelte.
Inkl. aller geleisteten Tätigkeiten, Übungen, Kursen und Bewerben leisteten die Kameradinnen und Kameraden 1.165 Tätigkeiten mit einer Stundenanzahl von 8.028.

Bewerbswesen:

Nach zweijähriger Pause fand am Samstagvormittag, dem 30.10.2021 am Gelände der Bergbahnen Scheffau der 18. Atemschutzwettbewerb des Bezirkes Kufstein statt.  
2 Trupps der FF Kramsach stellten sich der Prüfung um das Leistungsabzeichen in GOLD. Beide waren erfolgreich und konnten das hart erarbeitete Abzeichen mit nach Hause nehmen. 
Trupp Kramsach 1: HV Martin Braunegger, LM Uwe Bayer, LM Thomas Madersbacher
Trupp Kramsach 2: HV Georg Walcher, FM Jakob Schinnerl, OFM Thomas Gögl

Jugendfeuerwehr:

Die Feuerwehrjugend hatte mit 31.12.2021 einen Mitgliederstand von 18 Personen.
Am 15.05.2021 fand im ganzen Bezirk Kufstein der Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Anders als bisher, wo eine Feuerwehr diesen Wissenstest veranstaltet hatte, kamen die Prüfer des BFV Kufstein in die Gerätehäuser der Ortsfeuerwehren. Dort wurde mit dem nötigen Abstand und unter Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen inkl. Coronatests die Prüfungen abgehalten. Nach einem schriftlichen Teil, wo die Jugendlichen einige Fragen per Multiple-Choice beantworten mussten, folgte noch ein praktischer Teil, in dem z.B. die Funktion von Geräten erklärt werden musste und auch die im Feuerwehrdienst wichtigen Knoten geprüft wurden.
Alle 16 angetretenen Jugendmitglieder meisterten diese Aufgaben mit Bravour. Sie erreichten 8 x Bronze, 5 x Silber und 3 x Gold.

In den Aktivdienst überstellt wurden:

Viktoria Innerbichler, Julia Mooser, Daniel Callegari, Lukas Hausberger, Manuel Margreiter und Luca Schuchter

Beförderungen und Ehrungen:

Befördert wurden:

Zum Hauptfeuerwehrmann (HFM) Thomas Kremlicka, Maximilian Rauter, Florian Steiner 

Zum Oberlöschmeister (OLM) Uwe Bayer, Robert Untertrifaller, Thomas Volland

Zum Hauptlöschmeister (HLM) Christoph Mooser

Zum Hauptbrandmeister (HBM) Anton Schmutz


Geehrt wurden:

Mit dem Verdienstzeichen für 40-jährige eifrige und ersprießliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens

Georg Walcher sen.


Mit dem Verdienstzeichen für 60-jährige eifrige und ersprießliche Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens

Fritz Dollinger, Alfred Luchner und Johann Salzburger


Als besonderes Highlight konnte Altkommandant HBI Erich Lederer zum Ehrenmitglied der FF Kramsach ernannt werden.

Ehrengäste:

Als Ehrengäste durften wir begrüßen: unseren Feuerwehrkuraten Pfarrer Mag. Martin Schmid, von der Gemeinde Kramsach Vize-Bürgermeister Markus Vögele sowie die Gemeinderäte Verena Gruber, Sonja Pajic und Renate Reisigl, vom BFV Kufstein Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter BR Andreas Oblasser, Abschnittskommandant ABI Werner Praxmarer, unseren Kameraden Sachgebietsleiter feuerwehrmedizinischer Dienst im ÖBFV und Landesfeuerwehrarzt LFA Dr. Adolf Schinnerl, von der Polizei Inspektionskommandant Richard Hotter, vom Roten Kreuz Ortsstellenleiter-StV. Patrick Gissing, von der Bergrettung Markus Callegari von der Wasserrettung Michael Außerhofer sowie unsere Ehrenmitglieder Manfred Stöger und Siegfried Thumer.

 

Fotos: ÖA FF Kramsach

  • IMG_3187
  • IMG_3190
  • IMG_3193
  • IMG_3196
  • IMG_3213
  • IMG_3218
  • IMG_3229
  • IMG_3247
  • IMG_3255
  • IMG_3260

Simple Image Gallery Extended

Nächste Termine

Keine Termine

FF Kramsach auf Facebook